Пользовательское соглашение об использовании документов, размещенных на сайте germandocsinrussia.org

Данный сайт содержит оцифрованные архивные документы, которые являются официальными документами разных стран и хранятся в разных архивах Российской Федерации. На сайте они представлены исключительно в научных и исследовательских целях.

Посетители сайта имеют право ознакомиться, изучать и использовать документы только в образовательных или научных целях. Принимая данное соглашение, посетители сайта берут на себя полную ответственность за незаконное использование представленных документов в соответствии с действующим законодательством Российской Федерации.

Настоящим информируем, что на территории Российской Федерации запрещается распространение и пропаганда экстремистских материалов, а также их производство или хранение в целях распространения. В случаях, предусмотренных законодательством Российской Федерации, производство, хранение или распространение экстремистских материалов является правонарушением и влечет за собой ответственность, в том числе уголовную.

Пользователь обязуется выполнять следующие условия:


  • Персональные данные, содержащиеся в опубликованных на сайте документах, не подлежат копированию, распространению или передаче третьим лицам в какой бы то ни было форме.
  • Сведения, касающиеся частной жизни конкретных физических лиц, их личных отношений и имущества, не подлежат использованию либо могут быть использованы исключительно в обезличенном виде.
  • В отношении лиц, являющихся историческими деятелями новейшей истории или должностными лицами (в рамках исполнения ими должностных обязанностей), настоящие требования распространяются лишь на частную жизнь в узком смысле данного понятия. В остальном, пользователь принимает на себя обязательство надлежащим образом обращаться с информацией, подлежащей защите.
  • Воспроизводство документов, качающихся физических лиц, не допускается.
  • Пользователь принимает на себя юридическую ответственность перед пострадавшими в случае нарушения прав личности и правил надлежащего обращения с информацией, подлежащей защите. Лица и организации, участвовавшие в создании данного сайта, освобождаются от любой ответственности за нарушения вышеперечисленных правил, совершенных пользователями сайта.



Право на ознакомление с документами, размещенными на сайте, возникает только после принятия условий настоящего соглашения.

Российско-Германский проект
по оцифровке германских документов
в архивах Российской Федерации
Ru ru
Главная Указатели Заголовок дела (нем.)
Указатели позволяют вам просмотреть какие типы метаданных присутствуют в коллекции, какие значения они принимают, а также сколько и какие именно публикации отмечены этими значениями.

Заголовок дела (нем.) (8329)


записей на странице
# Значение Количество
1201 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Vortragsnotizen und Notizen zum Besprechungsergebnis des Generalinspektors der Panzertruppen zum Führervortrag am 7. April 1944, Notizen über die Gespräche beim Führer am 27. und 28. März 1944 mit Generaloberst Jodl und Generaloberst Zeitzler (Fotokopie). 1
1202 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Vortragsnotiz des Generalinspekteurs der Panzertruppen bei Hitler am 20. Juni 1944 über den Einsatz der Panzertruppen an der Invasionsfront, Zuführung und Bereitstellung von Panzerkräften als operative Reserven. 1
1203 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Vorläufige Richtlinien für Führung und Kampf der Panzer-Brigade (Entwurf). 1
1204 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Unterlagen zum Ausstoß von Panzern, Sturmgeschützen, Panzerabwehrgeschützen, Panzerkraftwagen, Anfertigung und Verteilung der italienischen Panzer (Fotokopie). 1
1205 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Unterlagen über die Aufstellung von Panzer-Brigaden. 1
1206 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Unterlagen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 28.12.1944. 1
1207 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Unterlagen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 10. März 1945  über die Verlegung und Auffrischung von Verbänden, die Beweglichmachung von zwei Panzer-Grenadier-Regimenten in der Panzer-Division 45. 1
1208 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Unterlagen des Generalinspekteurs der Panzertruppen - Decknamen für Panzer-Verbände, Schlüsselcodes für die Benennung von Panzern usw. 1
1209 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Übersicht über Panzer-Lage, Sturmgeschütz- und Pak-Lage der Infanterie-, Jäger- und Gebirgsdivisionen. Fotokopien. 1
1210 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Übersicht über in Aufstellung oder Umgliederung befindliche große Verbände und Teile großer Verbände. 1
1211 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Übersicht der Panzerspäh- und Panzeraufklärungsfahrzeuge. 1
1212 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Übersicht der Heeres-, Armee- und Korps-Panzertruppen (Panzer, Panzer-Jäger, Panzer-Zerstörer) (Fotokopien). 1
1213 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Schreiben des Generalinspekteurs der Panzertruppen an Hitler über den Ansatz der frischen Panzerkräfte an der Ostfront und die Überführung der Panzerdivisionen nach dem Osten; Notizen für den Vortrag beim Führer am 1.11.1943 über die Lage mit den Panzern in den Panzerdivisionen im Oktober 1943 (Fotokopie). 1
1214 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Richtlinien für Führung und Kampf der Panzer-Brigade. 1
1215 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen zu einem Telefonanruf von Generaloberst Guderian am 10.12.43 nach der Besichtigung der Panzergrenadier-Division "Feldherrnhalle", Besprechungspunkte und Vortragsnotizen für den Führervortrag am 3.12.1943 über die Lage mit den Panzertruppen und die Auffrischung der Panzerverbände der Heeresgruppe "Süd". 1
1216 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen und Unterlagen des Generalinspekteurs der Panzertruppen für den Führervortrag am 10. August 1944 über die Planung der Panzerproduktion und den Ausstoß der Panzerfertigung. 1
1217 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen und Bemerkungen des Generalinspekteurs der Panzertruppen für die Führervorträge am 3. und 22. Dezember 1943 (Fotokopien). 1
1218 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspektors der Panzertruppen für den Führervortrag am 4.12.1944 und Notiz zum Anruf des Adjutanten des Heeres beim Führer, Johann-Meyer, vom 5.11.1944 zu den Panzer-Divisionen im Westfeldzug. 1
1219 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Vortrag bei Hitler am 31. Mai 1944 (über die Verlegung der Divisionen und Schliessung der Durchlässe in durchlaufenden Panzerhindernissen); Panzer-Planung für Juni 1944 und Panzer-Zuweisungen im Mai 1944 (Fotokopien). 1
1220 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am am 13.04.45 über die Aufstellung der Verbände und Entscheidungen des Führers zum Vortrag. 1
1221 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 9. April 1945 über die operative Lage, Aufstellung und Verlegung der Verbände und ihre technische Ausrüstung. 1
1222 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 8. Februar 1945  über die Neuaufstellung und Auffrischung der Kampfgruppen und über die vorhandenen Panzerreserven. 1
1223 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 7. Juli 1944 mit dem Vorschlag zur Aufstellung von 10 Panzer-Kampfgruppen und zu deren Ausstattung; Schema der Gliederung der Kampfgruppe; Panzer-Zuweisung im Juni 1944 u.a. Material. 1
1224 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 6. Februar 1945 über die Lage, Gliederung und Standort der Panzer-Divisionen, Panzer-Verteilung und Sturmgeschütz- sowie Pak-Lage, Schemata der Gliederung verschiedener Panzer- und Panzer-Grenadier-Divisionen. 1
1225 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 5. März 1945  über die Verlegung und Auffrischung von Verbänden, zur Panzerlage und Planung der Zuweisungen. 1
1226 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 31. März 1945  über die Umgliederung und Aufstellung von Panzer- und Panzer-Grenadier-Einheiten, ihre Ausstattung; Entschlüsse des Führers nach dem Vortrag. 1
1227 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 26. Januar und 1. Februar 1945. 1
1228 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 25. Februar 1945  über die Aufstellung der Panzerdivisionen "Jüterbog" und "Schlesien", den Einsatz der Panzerjagdkommandos und den Stand der Verteidigungsmaßnahmen bei Berlin. 1
1229 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 24. Januar 1945 über die Aufstellung neuer Einheiten, z.B. fahrradbeweglicher Panzerjagd-Kommandos. 1
1230 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 21. Januar 1945 über die Verlegung und Umgliederung von Panzerverbänden. 1
1231 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 2. April 1945 über die Aufstellung der Einheiten und Verbänden. 1
1232 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 18. Februar 1945  über die Neuaufstellung von Einheiten, zur Munitionslage und zum Personalbestand, Panzerverteilung im Februar 1945. 1
1233 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 13. September 1944 über Erhaltung der Kampfkraft der Panzer-Verbände im Westen. 1
1234 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag  am 7. Januar 1945. 1
1235 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortag am 28. Juni 1944 über den Einsatz der Panzertruppen in Normandie, die Zuführung von Panzern und zur operative Lage, über den fehlenden Einsatz der Luftwaffe und operative Absichten. 1
1236 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen zu den Führervorträgen am 10., 11. und 20. Juni 1944. 1
1237 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen für Führervorträge am 3. und 10. Juni 1944 (Fotokopie). 1
1238 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen für Führervorträge am 11., 12, 16. und 18. November 1943 (Fotokopie). 1
1239 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen für die Führervorträge am 10., 22. und 28. Oktober und 4. November 1944. 1
1240 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen für die Führervorträge am 10. und 20. August sowie am 13. September 1944. 1
1241 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen für den Führervortrag am 27. März 1944 (Fotokopie). 1
1242 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzertruppen für den Führervortrag am 26. Juni 1944 wobei er sich unter Berücksichtigung der Kampfeigenschaften der alliierten Panzer für eine Bevorzugung des Panzers IV gegenüber dem Sturmgeschütz ausspricht. 1
1243 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteurs der Panzergruppen zu den Führervorträgen am 26. und 27. Juni 1944 über die Umbewaffnung, Verlegung und den Ausbau der Panzerverbände. 1
1244 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteuers der Panzertruppen zum Führervortrag vom 13. August 1943 und zum Führervortrag am 11. August 1943 (Fotokopie). 1
1245 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteuers der Panzertruppen zum Führervortrag am 1. November 1943; Brief des Generalinspekteurs der Panzertruppen Guderian an Hitler mit den Vorschlägen über die Reorganisation der Panzertruppen (Fotokopie). 1
1246 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteuers der Panzertruppen zu Führervorträgen am 5., 20. und 28. September 1943, auszugsweise Übersetzung des Artikels aus der Zeitung "Krasnaja Zwesda" vom 19. Juni 1943: "Die taktische Ausbildung der Panzerbesatzung" (Fotokopie). 1
1247 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteuers der Panzertruppen für Vorträge am 3., 4. und 13. Mai 1943 beim Führer (Fotokopie). 1
1248 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteuers der Panzertruppen für Vorträge am 26. August und 5. September 1943 beim Führer; Übersetzung eines Schreibens des Stellvertreters des Volkskommissars für Verteidigung Generalleutnant Fedorenko über den Einsatz von Panzer-Verbänden der Roten Armee ins Deutsche. 1
1249 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notizen des Generalinspekteuers der Panzertruppen für Führervorträge am 29. September sowie 2. und 20. Oktober 1943. 1
1250 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notiz des Generalinspekteurs der Panzertruppen zum Führervortrag am 26. März 1945 über die Umgestaltung der Panzerverbände, ihre Zuführung, den Einsatz der Panzerschulen und über die ungenügende Ausstattung an Waffen. 1
1251 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notiz des Generalinspekteurs der Panzertruppen für den Vortrag von Keitel über die Zuweisung von 3000 LKW an die Panzerdivisionen an der Westfront; Notizen zur Führerbesprechung vom 10.05.44 über die Panzerzuweisung und Totalausfälle an Panzer an der Ostfront, Denkschrift von Guderain zum Aufbau einer operativen Panzer-Reserve, am 21.4.1994 an Hitler übergeben (Fotokopien). 1
1252 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Notiizen und Material des Generalinspekteurs der Panzertruppen für den Führervortrag am 5. März 1944 über die Lage bei den Panzer-Verbänden im Westen (Fotokopie). 1
1253 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Material zum Vortrag des Generalinspekteurs der Panzertruppen bei Hiter am 17. Mai 1944 mit Vorschlägen zur Verlegung von Panzerverbänden; Notiz zum Ergebnis des Führervortrags vom 10. Mai 1944; Bemerkungen zum Besuch des Bereichs O.B.West vom 28.04. - 09.05.44. 1
1254 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Liste der Kommandeure der Panzerschulen und Kommandeure der im Reich stationierten Panzertruppen. 1
1255 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Heeres-Dienstvorschrift - Richtlinien für die Zusammenarbeit der Waffen in der Panzerdivision. 1
1256 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Geschäftsordnung des Chefs des Stabes (Fotokopie). 1
1257 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Fernschreiben über den Zustand der 2. ungarischen Panzerdivision vom 7. Dezember 1944. Fotokopie. 1
1258 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Entscheidungen des Führers zum Vortrag des Generalinspekteurs der Panzertruppen am 9. April 1945. 1
1259 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Berichte über Panzerlage an der Westfront im März - Mai 1944; Notizen für Führervorträge des Generalinspekteurs der Panzertruppen über die Lage mit Ersatzteilen für Panther und Tiger in Italien, Panzerlage im Südwesten, Panzer- und Sturmgeschützenzuweisungen am 6. Januar und 5. Februar 1944. 1
1260 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Berichte über die Anzahl und den Einsatz der Panzerverbände, Zustands- und Verlegungsberichte der Panzer-Grenadier-Divisionen, Panzer- und Sturmgeschützlage, Ausstattung der Divisionen, Gliederung der Panzerverbände, Verzeichnis der kommandierenden Offiziere und Stabsoffiziere (Fotokopie). 1
1261 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Auszug aus Panzerbekämpfung aller Waffen: Richtlinien und Mitteilungen Nr. 1-6 (Fotokopie). 1
1262 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppen: Angaben über die Umgliederung und Ausstattung der Panzer-Verbände, Reisebericht über den Besuch bei der Heeresgruppe Süd am 6. April 1945. 1
1263 OKH, Generalinspekteur der Panzertruppe: Reisebericht über Fahrt zur Heeresgruppe Weichsel vom 10. bis 13. März 1945; Panzerlage beim XXXIX. Panzerkorps und III. SS-Korps; Bericht über den Bestand der Panzerverbände im Nordraum (am 16.05.45). 1
1264 OKH, General z.b.V.: Behandlung feindlicher Zivilpersonen und russischer Gefangenen im rückwärtigen Heeresgebiet. 1
1265 OKH, General z.b.V: Merkblatt für das Verhalten der deutschen Soldaten in den besetzten Gebieten; Maßnahmen zur Durchführung der Propaganda bei den Osteinheiten und der Zivilbevölkerung; Gemeinsame Entsendung von Müttern mit Kindern aus luftgefährdeten Gebieten. 1
1266 OKH, General z.b.V: Abschlußbericht über die Vorgänge auf der Krim im April 1944. 1
1267 OKH, General der Pioniere und Festungen: Neue Feststellungen über Sonderheiten der russischen Feldbefestigungen. 1
1268 OKH, General der Pioniere und Festungen: Mitteilungsblätter für Pioniere 11, Teil III, 12, Teile II und III. 1
1269 OKH, General der Pioniere und Festungen: Merkblatt "Flußtreibminen". 1
1270 OKH, General der Pioniere und Festungen: Merkblatt "Bildheft Neuzeitlicher Stellungsbau". 1
1271 OKH, General der Pioniere und Festungen: Anweisungen über Minenmeldungen, Minenpläne und Minenkarten. 1
1272 OKH, General der Pioniere und Festungen: Anregungen für den Ausbau von Stellungen an der Ostfront. 2
1273 OKH, General der Nebeltruppe: Munitionsmerkblatt 7 (Nebeltruppe). 1
1274 OKH, General der Infanterie: Studie - Auswertung der taktischen Erfahrungen der Infanterie im Westen. 1
1275 OKH, General der Infanterie: Merkblätter für die Infanterie Nr. 5 – Die MG-Gruppe im Gefecht (Beispiele für Einsatz- und Feuerbefehle). Verdeckte Feuerstellung. 1
1276 OKH, General der Infanterie: Merkblatt für Infanterie Nr. 8 – Hinweise für den winterbeweglichen Einsatz der Infanterie 1
1277 OKH, General der Infanterie: Merkblatt für die Ausbildung und den Einsatz vom Scharfschützen. 1
1278 OKH, General der Infanterie: Merkblatt des OKH "Berechnungstabellen für den Marsch der Infanterie (mot.)" vom 15.04.1941. 1
1279 OKH, General der Infanterie: Hinweise für die Ausbildung der Infanterie auf Grund der Erfahrungen des Ostfeldzuges. 1
1280 OKH, General der Infanterie: Druckschrift - Beispiele für Aufklärungs- und Sicherungsdienst und Unternehmungen in der Verteidigung. 1
1281 OKH, General der Artillerie: Erfahrungsbericht über den Einsatz der Artillerie im Westfeldzug. 1
1282 OKH, General der Artillerie: Auswertung des OKH der Erfahrungen der Artillerie im Westfeldzug. 1
1283 OKH, General der Artillerie,Ib/Az. 73: Meldungen über Geschützausfälle und Geschützbestand, Nov. 43-Mai  44, Bd. 1 1
1284 OKH, General der Artillerie, Ia/Az.: Feindlageberichte, September 1944, Bd. 28 1
1285 OKH, General der Artillerie, Ia/Az.: Feindlageberichte, Oktober 1944, Bd. 29 1
1286 OKH, General der Artillerie, Ia/Az.: Feindlageberichte, November 1944, Bd. 30 1
1287 OKH, General der Artillerie, Ia/Az.: Feindlageberichte, Juli 1944, Bd. 26 1
1288 OKH, General der Artillerie, Ia/Az.: Feindlageberichte, Dezember 1944, Bd. 32, Teil II. 1
1289 OKH, General der Artillerie, Ia/Az.: Feindlageberichte, Dezember 1944, Bd. 31, Teil I. 1
1290 OKH, General der Artillerie, Ia/Az.: 11c – Artilleriegliederungen, Juli-Dez. 44, Bd. 5 1
1291 OKH, Fotos von der Ostfront (Smolensk). 1
1292 OKH, Chef Heeresrütung und Befehlshaber des Ersatzheeres, VA/Ag V IV: Anweisungen des OKH für die Mobilisation-Stellenbesetzung vom 25. Januar 1938 und Rohstoffbedarfanmeldungen von verschiedenen Wehrkreisverwaltungen vom Januar 1941. 1
1293 OKH, Chef Heerespersonalamt: Hinweise des Chefs des Heerespersonalamtes für Adjutanten, über die Änderungen in den "Bestimmungen für vorzugsweise Beförderungen von Führerpersönlichkeiten, Verbesserung des Ranglistenalters"; "Allgemeine Heeresmitteilungen", hrsg. vom OKH. 1
1294 OKH, Chef des Transportwesens: Anweisungen des Chefs des Transportwesens im OKH. 1
1295 OKH, Chef des Transportswesens: Geschäftsverteilungsplan der Abteilungen des Chefs des Transportwesens. 1
1296 OKH, Chef der Heeressrüstung und Befehlshaber des Ersatzheeres, der Chef des Ausbildungswesen, Abteilung Lehrfilm: Bildheft Panzernahkampfwaffen, Teil 3, Gewehrgranatgerät. 1
1297 OKH, Chef der Heeressrüstung und Befehlshaber des Ersatzheeres, AHA/Sanitäts-Inspektion: Gliederung der Sanitätstruppen des Ersatzheeres für verschiedene Wehrkreise. 1
1298 OKH, Chef der Heeressrüstung und Befehlshaber des Ersatzheeres, AHA/Ic III: Stammtafeln von Einheiten, Truppenteilen und Verbänden des Heeres. 1
1299 OKH, Chef der Heeressrüstung und Befehlshaber des Ersatzheeres, AHA/Ic III: Stammtafeln der verschiedenen Verbänden, Einheiten und Einrichtungen des Heeres. 1
1300 OKH, Chef der Heeressrüstung und Befehlshaber des Ersatzheeres, Abteilung Org. K: Taktische Zeichen, Grundzeichen der Waffen, Betriebsstoff-Verbrauchssätze, Panzerbestand im Ersatzheer. 1
1301 OKH, Chef der Heeresrüstung und Befehlshaber des Ersatzheeres: Schreiben des OKH über die Fertigung und Lieferung von Heeresgerät im Rahmen des Panzerprogramms. 1
1302 OKH, Chef der Heeresrüstung und Befehlshaber des Ersatzheeres: Gliederung und Stärken der Infanterie- und Gebirgsdivisionen und ihre Munition-Ausstattung. 1
1303 OKH, Chef der Heeresrüstung und Befehlshaber des Ersatzheeres: Auswertung der Erfahrungen des Ostfeldzuges für Waldgefechte. 1
1304 OKH, Chef der Heeresrüstung und Befehlshaber des Ersatzheeres: Aufstellung von Marsch- und Feldersatzbatallione des Heeres nach Wehrkreisen. 1
1305 OKH, Chef der Heeresrüstung und Befehlshaber des Ersatzheeres, Chef des Ausbildungswesens im Ersatzheer, Ia: vorläufiges Merkblatt "Anweisung für den Dienst in einer Verteidigungsstellung". 1
1306 OKH, Chef der Heeresrüstung und Befehlshaber des Ersatzheeres, Chef Ausbildung: Richtlinien Schießausbildung im Ersatzheer mit Gewehr und MG. 1
1307 OKH, Allgemeines Heeresamt, Inspektion für Heeresmotorisierung (In 6): Anweisung über die Betriebsstoffversorgung im Bezug auf den Mobilmachungsplan (29.04.1938). 1
1308 OKH, Allgemeines Heeresamt, Inspektion der Nachrichtentruppe (In 7): Funkstellen - Standortkartei Polen. 1
1309 OKH, Allgemeines Heeresamt, Inspektion der Artillerie (In 4): Bestimmungen für die Artillerie-Rahmenübung 1938. 1
1310 OKH, Allgemeines Heeresamt, Inspektion der Artillerie (In 4): Aufstellung über Bedarf an Personal, Gerät, Kraftwagen; Gerät- und Heeres-Druckvorschriften für Artillerieoffiziere;  Artikel von Major a.D. M.Köhler über den Aufstieg der Artillerie; Artilleriestisches Merkblatt. 1
1311 OKH, Allgemeines Heeresamt, Inspektion der Artillerie (In 4): Artillerie-Formationen der Wehrmacht mit ihren Standorten in Deutschland und Liste der Kommandeure. 1
1312 OKH, Allgemeines Heeresamt, Inspekteur der Pioniere und Festungen: Neue Formen von Feldbefestigungsanlagen. 1
1313 OKH-Richtlinien für die Räumung feindbedrohten Reichsgebietes (Rückführung der Wehrergänzungen). 1
1314 OKH-Mitteilung Nr. 19 über die Gaskriegsvorbereitungen im Ausland, Weisungen für den Einsatz der Flakartillerie, Denkschrift des Ic des V-SS-Gebirgskorps zur sowjetischen Kampfführung, Kampfbefehle der Festung Frankfurt/Oder, Aufruf Hitlers vom 17.7.1944, Aufrufe Himmlers an die Offizier der Heeresgruppe Weichsel, Weisungen zu Operationen der Heeresgruppe Mitte, Befehle für Einsparmaßnahmen und Übungen u.a.   1
1315 OKH-Kriegswissenschaftliche Abteilung: Transportlage in Nordwestrußland (Weißes Meer, Karelien und Murmanküste). Stand vom 1. Juni 1937. 1
1316 OKH-Befehle über Abordnung von Sanitätsoffiziere nach Ostasien, über den Landesverrat des Hauptmanns (E) Otto Dempwolff (hingerichtet am  7.1.1938), unerlaubte Entfernungen und Fahnenflucht, OKW-Befehl über die Dienstentlassung von Juden 1
1317 OKH-Ausbildungsabteilung: Druckschrift Kampferfahrungen vom 10.6.1942 1
1318 OKH-Ausbildungsabteilung, Referat Ia: Richtlinien des OKH zur Truppenausbildung im Frühjahr 1941. 1
1319 OKH-Attachéabteilung: Anweisungen des Oberbefehlshabers des Heeres Walther von Brauchitsch über den dienstlichen und persönlichen Verkehr mit Mitgliedern ausländischer Missionen und Vertretungen. 1
1320 OKH-Allgemeines Heeresamt, Referat IaB: Durchführungsbestimmungen zur Umstellung des ehemals österreichischen Heeres zum 06.10.1938. 1
1321 OKH-Abteilung, Fremde Heere West: Studie - Übersicht über das japanische Kriegsheer. Stand 01.01.1944. Fotokopie. 1
1322 OKH-Abteilung Fremde Heeres Ost, Referat I, Studie: Die ungarische Kriegswehrmacht (Stand: 1.2.1940). 1
1323 OKH-Abteilung Fremde Heere/Attachégruppe: Schriftwechsel des OKH mit dem Militär- und Luftattaché an der deutschen Botschaft in Japan, Berichte des Militärattachés über die Lage in Nordchina, über die Organisation der japanischen und chinesischen Armee, über die sowjetischen Truppen im Fernen Osten. 1
1324 OKH-Abteilung Fremde Heere/Attachégruppe: Meldungen, Berichte und Schriftwechsel des deutschen Militär- und Luftattachés in Japan über den Konflikt Japans mit China, über die japanischen und chinesischen Heerestruppen und die Luftwaffe, über die Lage in Mongolei und über die englische Position zum japanisch-chinesischen Konflikt. 1
1325 OKH-Abteilung Fremde Heere/Attachégruppe: Berichte, Meldungen und Informationen des deutschen Militär- und Luftattachés in Japan über den Stand der japanischen Truppen und der japanischen Rüstungsindustrie, über die Entwicklung des japanisch-chinesischen Konflikts. 1
1326 OKH-Abteilung Fremde Heere/Attachégruppe: Berichte, Meldungen und Information des deutschen Militär- und Luftattachés in Japan über die Entwicklung des japanisch-chinesischen Konflikts, über die Gliederung und Organisation der japanischen und chinesischen Land- und Luftstreitkräfte, über die Lage in Mongolei, über die englische Position zum japanisch-chinesischen Konflikt. 1
1327 OKH-Abteilung Fremde Heere/Attachégruppe: Berichte und Meldungen des deutschen Militärattachés in Japan über die militärpolitische und wirtschaftliche Lage in Japan und über den japanisch-chinesischen Konflikt. 1
1328 OKH-Abteilung Fremde Heere/Attachégruppe: Berichte des deutschen Militär- und Luftattachés in Tokio über die Taktik der japanischen Armee bei Kabinettskrisen, über  Personalveränderungen in der japanischen Armee, über die Schwächen der japanischen Rüstungswirtschaft, über die japanische Kriegsakademie. Materialien der japanischen Militärs über die Truppen der Roten Armee im Fernen Osten. 1
1329 OKH-Abteilung Fremde Heere: Zahlenangaben für die Zusammenstellung (Stärken usw.) und Waffenleistung der sowjetischen Verbände und Einheiten. 1
1330 OKH-Abteilung Fremde Heere: Studie - Taktik der russischen Kampfwagentruppen beim Einsatz im Rahmen eines Truppenverbandes. 1
1331 OKH-Abteilung Fremde Heere: Studie - Die ungarische Kriegswehrmacht 1938 mit Skizzen. 1
1332 OKH-Abteilung Fremde Heere: Beurteilung der japanischen Wehrmacht, Erfahrungen und Betrachtungen aus dem japanisch-chinesischen Feldzug 1937/38; Bericht des deutschen Militärattaches in Japan über die Kampferfahrungen in China mit Fotos von zerstörten Objekte. 1
1333 OKH-Abteilung Fremde Heere, Referat Vb: Orientierungsheft Finnland (Stand Januar 1938). 1
1334 OKH-Abteilung Fremde Heere, Referat V: Übersichten zur militärischen Lage im Fernen Osten (13.07.1937 - 30.08.1938) 1
1335 OKH-Abteilung Fremde Heere, Referat IV: Orientierungsheft Ungarn mit Karten, Skizzen und Tabellen. 1
1336 OKH-Abteilung Fremde Heere, Referat IV: Kriegs-Aufklärungsplan Tschechoslowakei. 1
1337 OKH-Abteilung Fremde Heere, Referat IV: Das große Orientierungsheft Italien (Friedensheer) nach dem Stand vom 1. Mai 1937; die türkische Kriegswehrmacht (Stand 01.03.1940); Ausbildungsplanung des OKH für das Sommerhalbjahr 1939. 1
1338 OKH-Abteilung Fremde Heere, Referat III: Studie - Erfahrungen und Betrachtungen aus dem japanisch-chinesischen Feldzug 1937-1938. 1
1339 OKH-Abteilung Fremde Heere, Referat III: Informationsberichte  über den sowjetisch-japanischen Konflikt in Schan-feng, über die Lage im Fernen Osten, über die Verhandlungen zwischen der UdSSR und Japan in Moskau, über die Umbildung der japanischen Regierung, über die japanischen Truppen im Fernen Osten. 1
1340 OKH-Abteilung Fremde Heere, Referat II: Informationsberichte über die Lage im Fernen Osten mit Karten und Skizzen. 1
1341 OKH-Abteilung Fremde Heere, Attachéabteilung: Schriftwechsel des Militär- und Luftattachés in Tokio mit dem OKH 1
1342 OKH-Abteilung Fremde Heere West: Übersetzung einer Studie des französischen Generalstabes über die Lageentwicklung und -Beurteilung auf französischen Seite von Kriegsbeginn bis zum 10. Mai 1940. 1
1343 OKH-Abteilung Fremde Heere West: Merkblatt für die Vernehmung von Gefangenen und Überläufern. 1
1344 OKH-Abteilung Fremde Heere West: Luftbildaufnahmen der englischen Küste und Kartenpausen von befestigten Küstenabschnitten in England. 1
1345 OKH-Abteilung Fremde Heere West: Denkschrift - Richtlinien für die Erkundung von Wasserläufen und künstlichen Wasserhindernissen. 1
1346 OKH-Abteilung Fremde Heere West, Referat III: Stand der Aufklärung gegen die britischen Landstreitkräfte. 1
1347 OKH-Abteilung Fremde Heere West, Referat III: Notiz über die Stärke der britischen Streitkräfte in Großbritannien, in den Dominions, im Mittelmeerraum und in Indien. 1
1348 OKH-Abteilung Fremde Heere West, Referat III: Lageberichte über die militärische Situation im Westen mit Skizzen der Kräfteverteilung und Standorte der englischen und französischen Wehrmacht. 1
1349 OKH-Abteilung Fremde Heere West, Referat III: Lageberichte über die militärische Situation im Westen mit Skizzen der Kräfteverteilung des englischen Heeres. 1
1350 OKH-Abteilung Fremde Heere West, Referat III: Kurze Zusammenstellung über das Heer der Vereinigten Staaten der Nordamerika. 1
1351 OKH-Abteilung Fremde Heere West, Referat III: Friedensgliederung des britischen territorialen Feldheeres und der aktiven britischen Truppen in Frankreich. 1
1352 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost: Zusammenstellung der in der Abteilung Fremde Heere Ost abgefaßten Beurteilungen der operativen Pläne und der Feidlage vor deutscher Ostfront. Teil A. 1
1353 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost: Unterlagen über den Zustand der Autobahnen, Straßen und Brücken in westlichen Gebieten der UdSSR. 1
1354 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost: Studie - Kurze Übersicht über die sowjetrussische Wehrmacht. Stand 01.08.1939. 1
1355 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost: Mitteilungen des Generalstabes des Heeres an die Adjutantur der Wehrmacht beim Führer über die Entwicklung der Lage im Fernen Osten. 1
1356 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost: Lageberichte des OKH über die Lage in Griechenland, Bulgarien, Jugoslawien, Ungarn, Schweden, in der Türkei; Vortragsnotizen über die wirtschaftliche und militärische Lage in der UdSSR und in Nordstaaten. 1
1357 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost: Kurzer Überblick über die polnische Wehrmacht und großes Orientierungsheft Polen. 1
1358 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost: Kurzer Überblick über die japanischen Armee mit Karten und Skizzen. 1
1359 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost: Die polnische Kriegswehrmacht (Stand: 01.08.1939). 1
1360 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost: Anlagenband zur Zusammenstellung der in der Zeit vom April 1942-Dezember 1944 in der Abteilung Fremde Heere Ost abgefassten Beurteilungen der Feindlage im Großen (gedruckte Anlagen) 1
1361 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat IIIa: Orientierungsheft Estland mit Karten und Skizzen. 1
1362 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat III/II: Studie - Führungsstäbe der Roten Armee. Anhalt für Gliederung und Aufgabenverteilung ("Front", "Armee", Schützenkorps, Schützendivision). 1
1363 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat III: Studie – Die japanische Kriegswehrmacht. Stand 1.9.1941 1
1364 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat III: Studie - Die polnische Kriegswehrmacht. 1
1365 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat III: Polnische Kriegswehrmacht (1939). 1
1366 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat III: Lageberichte des OKH über den chinesisch-japanischen Krieg; strategische Studie "Fernost" über die japanischen Aufgaben. 1
1367 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat III: Kurze Übersicht über die polnischen Panzerwaffe (Stand: Juli 1939). 1
1368 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat III: Großes Orientierungsheft Polen, Kapitel 6: Ausbildung der Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften, sowie Truppenausbildung in Polen. 2
1369 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat III: Die polnische Kriegswehrmacht: Überblick mit Skizzen. 1
1370 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat III: Die polnische Kriegswehrmacht (Stand: 01.08.1939). 1
1371 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat III: Anlagen zum kurzen Überblick über die polnischen Operationsabsichten mit Gliederungsskizzen der Divisionen und Regimenter. 1
1372 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat IId: Auszug aus der Studie - Erfahrungen des finnisch-sowjetischen Krieges. 1
1373 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat IIc: Merkblatt - Übersicht über Ersatzeinheiten und Offizierschulen der Roten Armee (Stand Dezember 1943). 1
1374 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat IIc: Graphische Darstellung der sowjetischen Verbände vor der finnischen Ostfront (28.06.1942 - 05.11.1942). 1
1375 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat IIc: Graphische Darstellung der sowjetischen Verbände in Front, Armee- und Heeresreserve. 1
1376 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat IIb: Studie - Taktische Angaben über Landesbefestigungen in der UdSSR (Teil 2). 1
1377 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat IIb: Studie - Taktische Angaben über die Landesbefestigungen in der UdSSR (Teil 1. Stand 15.03.1941). 1
1378 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat IIb: Studie - Taktische Angaben über die Landesbefestigungen der UdSSR (Teil 3. Taktische Einzelangaben und Bilder. Stand 15.03.1941). 1
1379 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat IIb: Großes Orientierungsheft Russland, Kapital 6a: Offiziersausbildung 1
1380 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat IIb: Ausarbeitung" Entwicklungsstand der Luftlandungstruppen in Sowjetrußland" (Anfang 1939). 2
1381 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Übersicht über bisher aufgetretene Truppenteile der Roten Armee: Kriegsgliederung, Stärke, Waffen. Stand 10. März 1942. 1
1382 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: tägliche Lageberichte über die Situation an der Ostfront. 1
1383 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Tägliche Lageberichte des Generalstabes des OKH über die Situation an der Ostfront. 1
1384 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: tägliche Lageberichte  über die Ereignisse an der deutsch - sowjetischen Front und den Rückzug der Roten Armee im Juni - Juli 1941. 1
1385 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: tägliche Berichte über die Lage an der deutsch - sowjetischen Front. 1
1386 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Studie - Übersicht über die Wehrwirtschaft der UdSSR. 1
1387 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Studie - Kurzer Überblick über die japanische Armee mit Karten und Skizzen. 1
1388 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Studie - Die Kriegswehrmacht der UdSSR. Stand 01.01.1941. Der Anlagenband mit Karten und Schemas.  1
1389 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Lageberichte zur militärischen Situation an der Ostfront. 7
1390 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Lageberichte zur militärischen Situation an der deutsch-sowjetischen Front. 3
1391 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Lageberichte zu den Kämpfen an der deutsch-sowjetischen Front. 3
1392 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Ic Unterlagen Ost – Merkblatt 19a/18 „Übersicht über Ersatzeinheiten und Offiziersschulen der Roten Armee/Stand Dezember 1943“ 1
1393 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Ic Unterlagen Ost – Merkblatt 11/6 „Truppenübersicht  - Rote Armee/Stand Dezember 1943“ (Stand 15.12.1943). 1
1394 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Ic Unterlagen Ost – Merkblatt 11/6 „Truppenübersicht  - Rote Armee/Stand August 1944“   1
1395 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Auszug aus "Kriegswehrmacht der Union der sozialistischen Sowjetrepubliken", Teil B. 1
1396 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Auszug aus "Kriegswehrmacht der Union der sozialistischen Sowjetrepubliken", Teil A. 1
1397 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Ausrisse Ic Unterlagen Ost – Merkblatt „Truppenübersicht  - Rote Armee/Stand August 1944“, Stand 10.08.1944. 1
1398 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat II: Angaben über die Rote Armee, ihre Kräfte und operative Gliederung, Lageberichte Nr. 1-4 der OKH-Abteilung Fremde Heere Ost über die Situation in der UdSSR. 1
1399 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I/Bd.: Vermutliche Gliederung der Partisanenverbände, Anlage zur Partisanenlage Ost. 1
1400 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I/Bd.: Übersicht über die Partisanenbewegung an der deutschen Ostfront in der Zeit vom 16.2-29.2.1944. 1
1401 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I/Bd.: Druckschrift - "Nachrichten über Bandenkrieg" Nr.7: Geschichte des Polk "Grischin". 1
1402 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Übersicht über die Regimenter und Abteilungen des ungarischen Heeres mit Schemata der Kriegsgliederung der ungarischen Landstreitkräfte. 1
1403 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Lageberichte zur militärischen Situation an der deutsch-sowjetischen Front. 1
1404 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Kurze Beurteilung der Feindlage an der Ostfront, nebst Anlagen (V-Mann-Meldungen, Gefangenenaussagen, Beutepapiere und operativen Einschätzungen, 27.10.43 - 29.02.44). 1
1405 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Zahlenmäßige Gegenüberstellung der eingesetzten und in Reserve befindlichen sowjetischen Schützen-Verbände seit Beginn der Sommeroperation 1943. 1
1406 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Zahlenmäßige Gegenüberstellung der eingesetzten und in Reserve befindlichen sowjetischen Panzer-Verbände seit Beginn der Sommeroperation 1943. 1
1407 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Veränderungen in der sowjetischen Kräftezuteilung in den Bereichen vor den deutschen Heeresgruppen vom 01.12.43 bis 08.02.44. 1
1408 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Sowjetrussische Reserven vor deutscher Ostfront (Stand 04.07. und 05.09.1943). 1
1409 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Sowjetrussische Reserven vor deutscher Ostfront (04.07. - 01.12.1943). 1
1410 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Sowjetischer Kräftestand vor deutscher Ostfront (Stand 15.01.1944). 1
1411 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Sowjetischer Kräftestand vor deutscher Ostfront (Stand 01.12.1943). 1
1412 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Sowjetische Reserveverbände vor der deutschen Ostfront (Stand 04.07. und 21.07.1943). 1
1413 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Rohstahlerzeugung in der Sowjetunion, Großbritannien und in den USA 1942-43. 1
1414 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Personelle Wehrleistung und Menschenreserven in der Sowjetunion (unter Berücksichtigung der Jahrgänge 1888-1926, Entwicklung seit Kriegsbeginn). 1
1415 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Panzerlage in der Sowjetunion 1
1416 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Panzer-Kampfwagen-Fertigung in der UdSSR 1942-1943. 1
1417 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Pak-Fertigung in der Sowjetunion (August 1942 - Dezember 1943). 1
1418 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Mineralöl und synthetische Kraftstoffe in der Sowjetunion 1942-43. 1
1419 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Kohleförderung in der UdSSR, Großbritannien und in den USA 1942-43. 1
1420 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Gegenüberstellung der U.K. Gestellten nach Bedarfsträgern im Deutschen Reich und der Sowjetunion (Stand 01.06.1943). 1
1421 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Entwicklung für die Gesamtstärke der sowjetischen Wehrmacht und die Stärke des sowjetischen Heeres an der Russlandfront. 1
1422 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Die Entwicklung der Anzahl der Verbände des sowjetischen Heeres an der Rußlandfront. 1
1423 OKH-Abteilung Fremde Heere Ost, Referat I: Diagramm - Aluminiumerzeugung in der Sowjetunion 1942-43. 1
1424 OKH-Abteilung Fremde Heere (Vb): Truppenübungen der Roten Armee 1936. 1
1425 OKH-Abteilung Fremde Heere (Referat V): Studie - Die russische Kriegswehrmacht 1938. 1
1426 OKH-Abteilung Fremde Heere (Referat IV): Orientierungsheft Lettland. Stand 01.09.1938. 1
1427 OKH-Abteilung Fremde Heere (Referat IV): Kurze Angaben über den derzeitigen Stand der tschechoslowakischen Kriegswehrmacht. Stand 01.09.1938. 1
1428 OKH-Abteilung Fremde Heere (Referat IV): Großes Orientierungsheft Tschechoslowakei nach dem Stande vom Mai 1938. Kapitel 1, 2. 1
1429 OKH-Abteilung Fremde Heere (Referat IV): Großes Orientierungsheft Tschechoslowakei nach dem Stande vom Mai 1938. 1
1430 OKH-Abteilung Fremde Heere (Referat II): Lageberichte West Nr. 1-18. 1
1431 OKH Merkblatt: Vorläufige Richtlinien für den Einsatz von Panzerabwehrwaffen in der Verteidigung. 1
1432 OKH Merkblatt: Ausbildungshinweis Nr. 27 - West (Erfahrungen aus den letzten Großkämpfen in Italien). 1
1433 OKH Merkblatt: Anleitung für den Gebrauch des "Melde- und Feuerbandes" in der Verteidigung. 1
1434 OKH Ausbildungsabteilung: Anlagen zu den Hinweisen für die Ausbildung von Volks-Grenadier-Divisionen. 1
1435 OKH Ausbildungsabteilung - Fremde Heeres Ostasien: Überblicke über die Lage in Japan und im Fernen Osten, Übersichten zum japanischen und chinesischen Heer, Einschätzungen des japanischen Mobilmachungsplans, Beobachtungen zur vormilitärischen Jugenderziehung in Japan, Angaben über die sowjetische Fernostarmee, Berichte über den Konflikt zwischen Japan und China seit Juli 1937. 1
1436 OKH - Operationsabteilung: Gliederung und Stellenbesetzung "Fall Gelb" (Stand am 01.05.1940), "Fall Rot" (Stand am 05.06.1940) 1
1437 OKH - Generalstabslehrgänge: Auswertung der taktischen Erfahrungen der Infanterie im Westen. 1
1438 Oberkommando Heeresgruppe B, Nachrichtenführer: Befehle zur Unterstellung, Aufstellung und Verlegung von Einheiten sowie zum Einsatz von Festungs-Nachrichten-Verbänden. 1
1439 Oberkommando der Truppen des deutschen Heeres in Rumänien, Ia: Befehle, Anweisungen und Berichte des Oberkommandos der Truppen des deutschen Heeres in Rumänien, des Stabes der Panzergruppe 1 über Unterbringungsräume, Gliederung und Unterstellung der Truppen und zum Nachrichtenwesen während der Operation "Marita". 1
1440 Oberbefehlshaber West, Oberquartiermeister West/Qu Ib: Anordnungen, Hinweise, Erläuterungen des OKH, Zeittafel für die Operation "Haifisch", Kriegsgliederung der Y Armee, Versorgung und Verpflegung der Truppen; Stand der Bearbeitung der Operation "Haifisch" und Zusammenstellung der Vorbereitungsmaßnahmen; Anweisung des OKH für die Vorbereitung des Unternehmens "Haifisch". 1
1441 Oberbefehlshaber West, Oberquartiermeister West/Qu I: Anweisungen und Anordnungen des Oberquartiermeisters West für die Versorgung der Truppen, besonders - im Fall "Anton" (Einmarsch im unbesetzten Teil Frankreichs) und "Attila" (Plan Einmarsch im unbesetzten Teil Frankreichs, von "Anton" abgelöst). Anweisung des OKH betr. "Attila" vom 10. Dezember 1940. 1
1442 Oberbefehlshaber West, Oberquartiermeister West, Gruppe Qu./Ib: Kalender der Y-Armee (West) - Gesamtübersicht der durchzuführenden Maßnahmen mit Versorgungsaufgaben; der Organisation der Versorgung beim Unternehmen "Haifisch"; besondere Anordnungen zur Organisation des LandungsstabesY zur Überwachung der Landungen und Ausladungen. 1
1443 Oberbefehlshaber West, Oberquartiermeister West, Gruppe Qu./Ib: Kalender der Y-Armee (West) - Gesamtübersicht der durchzuführenden Maßnahmen mit Versorgungsaufgaben; der Organisation der Versorgung beim Unternehmen "Haifisch"; besondere Anordnungen zur Organisation des LandungsstabesY zur Überwachung der Landungen und Ausladungen, Kriegsgliederung einer Infanterie-Division 1
1444 Oberbefehlshaber West, Ia: Befehle und Anweisungen des Oberbefehlshabers West und des Chefs des Luftgaukommandos Westfrankreich für die Vorbereitung der Operation "Haifisch". 1
1445 Oberbefehlshaber West, Ia - Kanalinseln, Anlage 5 zu OB. West: Berichte des Oberbefehlshabers West über die Abwehrbereitschaft der Kanalinseln, Berichte des Inspekteurs der Landesbefestigung beim Oberbefehlshaber West, der AOK 9 und 16 sowie der Heeresgruppe "D" über die Verteidigungsmaßnahmen auf den  Kanalinseln mit Karten und Skizzen. 1
1446 Nummer-Verzeichnis der Flugplätze in den südlichen Gebieten der Sowjetunion. Stand: 09.05.1942. 1
1447 Notizen zu einer Besprechung der OKH-Abteilung Fremde Heere Ost im Dezember 1940, Angaben zu den Heeresstärken in Südosteuropa, Karten und Schemata zur Vorbereitung des Unternehmens „Barbarossa“   1
1448 Notizen von Prof. Dr. Wirth, Militärärztliche Akademie in Berlin, zur Behandlung eines durch Phosphor verschmierten Menschen  1
1449 Notizen für die Schlußbesprechung nach den Frühjahrsmanövern der Heerestruppen in Mitteldeutschland im März 1936 1
1450 Notizen des Chefs der Organisationsabteilung des OKH über die Ersatzbereitstellung durch Marscheinheiten des Heeres. 1
1451 Notiz über Aufgaben der einzelnen Wehrmachtsteile bei kombinierten Großlande-Unternehmungen, ohne Datum. Notiz über Luftnachrichtenverbindungswesen vom 15. August 1943. 1
1452 Niederschriften der täglichen Verfügungen, Fernschreiben und Dienstbriefe des Oberkommandos der Kriegsmarine (OKM) über den Bau und Reparatur der leichten Schiffe der Flotte für die Zeit vom Mai 1940 bis Dezember 1941. 1
1453 Niederschrift  über die Tagung der Hafeninspekteure des RKS im Schwarzen Meer und der Leiter der Niederlassungen  der Schiffahrt G.m.b.H. am 1. – 3. September 1943 in Bukarest. 1
1454 Neues Bauprogramm der Bauverwaltung beim Befehlshaber der deutschen Luftwaffe in Rumänien und der Fachbauabteilungen. 1
1455 Neue Erkenntnisse des Führungsstabes der Luftwaffe über die amerikanischen Flugzeuge und ihre Munition. 1
1456 Neue Erkenntnisse des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über britische Flugzeuge, Geräte und Waffen mit Skizzen. 1
1457 Nautische Karten der Ostsee, 1940. 1
1458 Nationalitätenkarte der Sudeten-Länder (Böhmen, Mähren - Schlesien). M 1:750 000. 1
1459 Namensverzeichnis bestehender und aufgeloster Kommandobehörden, Truppenformationen und sonstiger Dienststellen des Heeres vom 15. Juli 1941. 1
1460 Nachschlagematerial des OKW “Japanische Wehrmachtskunde”: Grundlagen des japanischen Kriegswesens, Geschichte der Streitrkräfte, taktische Zeichen und Abkürzungen, Strategie und Taktik, Gliederung und Bewaffnung der Teilstreitkräfte und Waffengattungen, Dislozierung, Uniform und Dienstgradabzeichen, Ausbildung des Offizierskorps, politisch-geistlicher Zustand des Mannschaftsbestandes. 1940. 1
1461 Nachrichtensendungen, gesammelt vom Nachrichtenregiment der Luftflotte 4. Übersicht über Propaganda-Nachrichten Grossbritanniens, Frankreichs, Polens, der USA, der südosteuropäischen Länder und der UdSSR im August 1939, vorbereitet im OKW. 1
1462 Nachrichten und Sonderberichte des Oberkommandos der Wehrmacht für Januar 1943 – Mai 1945. 1
1463 Nachrichten des Reichsministers für Rüstung und Kriegsproduktion A.Speer  Nr.Nr. 51, 52, 53 für Januar 1945. 1
1464 Nachrichten des OKW, Anordnungen und Befehle der Korück 558 und 585, Meldungen und Weisungen der Armeegruppe Wöhler, Befehle des Deutschen Befehlshabers in Transnistrien, Weisungen des Oberbefehlshabers der Heeresgruppe Südukraine, Berichte des OKH über die Ausbildung von Offiziere und Unteroffiziere, zur Disziplin der Mannschaften, zu Urlaubssperren und Auszeichungen, Anordnungen für die Versorgung, Todesurteile des IV. Armeekorps wegen Feigheit vor dem Feind, Auszüge aus der Personalakte des Truppenarztes Erhard Scheitza. 1
1465 Nachrichten des Oberkommandos der Wehrmacht vom Dezember 1943  bis Dezember 1944. 1
1466 Nachrichten des Oberkommandos der Wehrmacht für September 1940 – Juni 1942. 1
1467 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über Verhalten in Kriegsgefangenschaft. 1
1468 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über Neuerkenntnisse über den Einsatz allierter Fallschirm- und Luftlandetruppen in der Normandie. 1
1469 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über neue Erkenntnisse über britische Fluggeräte (Flugzeuge, Waffen und Gerät). 1
1470 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die Versammlung und Auflösung amerikanischer 4-motorigen Kampfverbände. 1
1471 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die neuen Erkenntnisse über die feindliche Flakartillerie und Raketenflak. 1
1472 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die neuen Erkenntnisse über die amerikanische Luftwaffe (Flugzeuge, Waffen, Gerät). 1
1473 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die neuen Erkenntnisse über den Einsatz alliierter Nahkampfverbände. 1
1474 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die neuen Erkenntnisse über den Einsatz allierter Fallschirm- und Luftlandetruppen. 1
1475 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die Kriegsschiffstypen. 1
1476 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die Fluchtmittel des anglo-amerikanischen fliegenden Personals. 1
1477 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die feindliche Luftverteidigung im Landekopf in der Normandie. 1
1478 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die englischen und amerikanischen Begleitjäger. 1
1479 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die britischen Nachtjäger in der Heimatluftverteidigung. 3
1480 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die Ausbildung in der britischen Luftwaffe. 1
1481 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die Abwehr von Tiefangriffen und über die neuen Erkenntnisse über Landung und Landungsfahrzeuge. 1
1482 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über den Einsatz der amerikanischen Pfadfindergeräte und Flugzeuge. 1
1483 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über den Einsatz amerikanischer Kampf- und Jagdverbände aus dem russischen Raum. 1
1484 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über den britischen Nachteinsatz, Einsatz amerikanischer 4-motorischer Kampfverbände, Jagdvorstösse amerikanischer Fernjäger am 21.05.1944. 1
1485 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über den britischen Nachteinsatz und den amerikanischen Begleitschutz. 1
1486 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über den allierten Kampfeinsatz in der Normandie. 1
1487 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über britische und amerikanische Jagdflugzeuge als Mehrzweckflugzeuge. 1
1488 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über amerikanischen Tagesgroßangriff gegen deutsche Flugrüstungswerke am 11.04.1944 und über den neuen Heckstand in der "Fortress" mit vergrößertem Schussbereich. 1
1489 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen Ost des Führungsstabes der Luftwaffe über SU-Großgeräte zur Flugabwehr. 1
1490 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen Ost des Führungsstabes der Luftwaffe über die sowjetische Luftaufklärung, Nachtjagdflugzeuge, Nachtangriffe im Februar 1944, Partisanenversorgung, Ausrüstung des Jagdfliegers IL-2 mit 37 mm Kanone. 1
1491 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen Ost des Führungsstabes der Luftwaffe über die Neuerkenntnisse über SU-Schlachtflieger. 1
1492 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen Ost des Führungsstabes der Luftwaffe über die neuen Erkenntnisse über die sowjetischen Luftlandungstruppen 1
1493 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen Ost des Führungsstabes der Luftwaffe über den Einsatz der Flakartillerie des sowjetischen Feldheeres. 1
1494 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen Ost des Führungsstabes der Luftwaffe über  1c (Aufklärungs)-Offiziere im SU-Flieger-Regiment. 1
1495 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen Ost des Führungsstabes der Luftwaffe bei OKL über die sowjetischen Truppenfliegerabwehr. 2
1496 Nachrichten des Dienstes Fremde Luftwaffen (West) des Führungsstabes der Luftwaffe über die Beurteilung der deutschen Abwehr durch den Feind, Nachtlandeverfahren in England u.a. Fragen. 1
1497 Nachrichten des Dienstes der Fremde Luftwaffen West des Führungsstabes der Luftwaffe über die neuen Erkenntnisse über allierte Fallschirm- und Luftlandetruppen. 1
1498 Nachrichten des Dienstes 1c West des Führungsstabes der Luftwaffe über Probleme der Nachrichtengewinnung und Abwehr (Übersetzungen aus dem Buch "This Expanding War" des englischen Militärschriftstellers Liddel Hart). 1
1499 Muster für taktische Zeichen des Heeres, der Luftwaffe und der Kriegsmarine (vom 24. März 1941). 1
1500 Morgen-, Tages-, Abend- und Zwischenmeldungen des Armeeoberkommandos 17 und Panzerarmeeoberkommandos 1, der Luftnachrichtenoffiziere, Meldungen über die Luftkampftätigkeit der verschiedenen Fliegerkorps. 1
1501 Morgen- und Abendmeldungen der Luftflotte 4. 1
1502 Morgen- und Abendmeldungen der Abteilung 1c der Luftflotte 4. Funksprüche. 1
1503 Monatsberichte des RKS-Hafeninspekteurs in Konstanza  an den RKS-Bevollmächtigten für das Schwarze Meer für die Zeit vom Oktober 1943 bis Juli 1944 u.a. 1
1504 Monatliche Meldungen des wehrwirtschaftlichen Ersatzkommandos an das Feldwirtschaftsamt des Oberkommandos der Wehrmacht über den Bestand und Verwendung von Einsatzpersonal und Arbeitsurlaubern der Wehrmacht für August – November 1944. 1
1505 Monatliche Angaben des Reichsministeriums für  Rüstung und Kriegsproduktion über die Produktion der wichtigen Zweige von Schwarz – und Buntmetallurgie, metallverarbeitenden Industrie, sowie der kriegsgebundenen Produktion  für die Jahre 1943 – 1944. 1
1506 Mobilmachungsplan für die Kriegsmarine. Kapitel D: Erhaltung der Kriegsmarine im Kriegszustand. Ausgabe vom Juni 1940. 1
1507 Mobilmachungsplan für das Heer (vom 12. März 1937) mit verschiedenen Anlagen. 1
1508 Mobilmachungskalender für Kraftfahrzeuge. 1
1509 Mobilmachungsbuch des Oberkommandos der Wehrmacht für die Zivilverwaltungen, eingeführt  vom Chef des OKW Generalfeldmarschall W.Keitel am 18. Februar 1939. 1
1510 Mobilisationanweisung der Kriegsmarine für das Wehrbezirkskommando “Berlin IV”, Sachgebiet “Marine”, Wehrmeldeämter “Horst-Wessel-Stadt” und “Treptow” für die Jahre 1939 – 1940. 1
1511 Mitteilungen des deutschen Marineattaches in Tokio über die deutsche Waffenlieferungen an China (Materialien vom kaiserlichen japanischen Admiralstab). Briefwechsel mit der Marineattache-Gruppe im Oberkommando der Kriegsmarine über die japanischen Unternehmungen im feindlichen Küstengebiet (China). 1
1512 Mitteilungen der Heeresgruppe B, der Abwehrstelle beim Militärbefehlshaber im Generalgouvernement und der Abwehrabteilung III zu den Erkundungsaufträgen sowjetischer, englischer und französischer Nachrichtendienste. 1
1513 Mitteilung des OKH über die Verschiebung französischer Truppenteile an die deutsche Grenze (mit Zeittafel); Richtlinien vom Reichskriegsminister und Oberbefehlshaber der Wehrmacht W. von Blomberg für die Behandlung aktueller Wehrmachtsfragen in Presse, Bild und Film; Friedensgliederung der französischen Artillerie u.a. Dokumente. 1
1514 Mitschrift der Besprechung zwischen dem Oberbefehlshaber der Heeresgruppe Mitte, Generalfeldmarschall Günther von Kluge, und dem Oberbefehlshaber der 3. Panzerarmee, Generaloberst Georg-Hans Reinhardt, in Smolensk am 17. Juni 1943. 1
1515 Militärisch-geographische Angaben über das Grenzgebiet an der Ostsee (mit Karte). 1
1516 Militärgeographische Beschreibung des Flußnetzes  im westrussischen Grenzgebiet, verfaßt von der geologischen Abteilung der Inspektion der Ostbefestigungen des Heeres im März 1941. 1
1517 Militärgeographische Angaben über Weißrussland. 1
1518 Militärgeographische Angaben über die Ukraine mit Moldaurepublik und Krim. 1
1519 Militärgeographische Angaben über die Baltischen Länder (Estland, Lettland, Litauen). 1
1520 Militärgeographische Angaben über das Europäische Russland. Ural-Gebiete. 1
1521 Militärgeographische Angaben über das Europäische Russland. Karelien und Kola. 1
1522 Militärgeographische Angaben über das Europäische Russland. Die Wolgagebiete. 1
1523 Militärgeographische Angaben über das Europäische Russland, Gebiet Leningrad. 1
1524 Militärgeografische Beschreibungen und Überblicke zu den Wasserstraßen, dem Gewässersystem und des Geländes in Polesien und Weißrussland. 1
1525 Militärbefehlshaber in Frankreich, Oberquartiermeister, Gruppe Qu/Ia: Befehle, Befehlsentwürfe, Vorschläge und Schriftwechsel über die Organisation der Versorgung und andere Fragen der rückwärtigen Dienste, über das Unternehmen "Felix" und andere Operationen der Wehrmacht im Westen. 1
1526 Militärbefehlshaber in Belgien und Nordfrankreich, Oberquartiermeister, Quartiermeister III: Erfahrungsbericht über eine Ausladeübung vom Leichter auf den Strand. 1
1527 Militär-geografische Beschreibung des Flussnetzes im westrussischen Grenzgebiet – Flusskartei: Njemen. 1
1528 Militär-geografische Beschreibung des Flussnetzes im westrussischen Grenzgebiet – Flusskartei: Düna. 1
1529 Merkblätter: Benutzung der Panzerfaust. 1
1530 Merkblätter OKH: Ausbildungshinweise Nr. 19, 20, 21, 22, 23, 24, 26, 28, 29, 30 und 32  für die Heerestruppen. 1
1531 Merkblätter des OKL über den Einsatz der Flakartillerie in der Zeit vom März 1943 bis zum September 1944. 1
1532 Merkblätter des OKH: Erfahrungen des Ostfeldzuges. 1
1533 Merkblatt über die Luftwaffe Sowjetrusslands. 1
1534 Merkblatt OKH: Erfahrungsberichte einer Armee über Stoßtruppunternehmen. 1
1535 Merkblatt OKH: Erfahrungen über Erkennen und Überwinden von Sümpfen. 1
1536 Merkblatt OKH: Erfahrungen aus den Waldkampflehrgängen und der Spähtruppenausbildung in Finnland. 1
1537 Merkblatt OKH: Ausbildungshinweis Nr. 35 (Erfahrungen aus Abwehrkämpfen gegen Amerikaner). 1
1538 Merkblatt für die verbündeten Armeen über Erfahrungen in der Panzerbekämpfung aller Waffen im Osten. 1
1539 Merkblatt für den Arbeitseinsatz der sowjetischen Kriegsgefangenen im Bereich der Luftwaffe. 1
1540 Merkblatt des technischen Amtes der Luftwaffe "Flugzeuge, Flugzeugausrüstung und Waffen der britischen und amerikanischen Luftwaffe". Heft II. Motoren und Luftschrauben. 1
1541 Merkblatt des OKW  über  die Durchführung  einer beschleunigten Verladung grösserer Verbände auf die Schiffe in einem Übergangshafen (September 1941). 1
1542 Merkblatt des OKH: Verladung für Seetransport. 1
1543 Merkblatt des OKH: Richtlinien den Einsatz von Panzer-Zerstörer-Bataillonen. 1
1544 Merkblatt des OKH: Erfahrungen aus der finnischen Waldkampftaktik und -ausbildung. 1
1545 Merkblatt des OKH: Die wichtigsten Panzerkampfwagen der UdSSR. 1
1546 Merkblatt des OKH "Verladung für Seetransport". 1
1547 Merkblatt des OKH sowie Berichte der Heeresgruppe B und ihrer Armeestäbe zum möglichen Einsatz chemischer Kampfstoffe durch die Rote Armee. 1
1548 Merkblatt des OKH "Küstenkampf". 2
1549 Merkblatt des OKH für die verbündeten Armeen über Erfahrungen in der Panzerbekämpfung aller Waffen im Osten. 1
1550 Merkblatt des Generalstabes der Luftwaffe über die Fliegertruppe und Flakartillerie in Ungarn mit Skizzen. 1
1551 Merkblatt des Generalstabes der Luftwaffe für den Einsatz der Fliegertruppe zur unmittelbaren Unterstützung des Heeres 1
1552 Merkblatt des Führungsstabes beim Ob. d. L. (1c) für die sowjetische Fliegertruppe für Ferneinsätze. 1
1553 Merkblatt der Führungsabteilung der Luftflotte 4 über Sowjetrussland unter besonderer Berücksichtigung der südwestlichen Gebiete. 2
1554 Merkblatt "Das Luftbild" des A.O.K. 9. 1
1555 Memorandum über die Errichtung in Rumänien eines Betriebstelegrafennetzes für die Donauschiffahrt. Schriftverkehr der deutschen und rumänischen Instanzen zu dieser Frage, 1941 - 1942. 1
1556 Meldungen und Schriftwechsel der Bauverwaltung beim Kommandierenden General der deutschen Luftwaffe in Rumänien mit der Organisation Todt, dem Ausbildungsstab für rumänische Flakartillerie u.a. Strukturen wegen Bauarbeiten, Nachschubprogramme. 1
1557 Meldungen und dienstliche Unterlagen vom Koluft der Heeresgruppe "Süd", der einzelnen AOK. 1
1558 Meldungen und Berichte des Chefingenieurs beim Befehlshaber der deutschen Luftwaffe in Rumänien, des Luftflottenkommandos 4, der Organisation Todt, des Befehlshabers der deutschen Truppen im rückwärtigen Operationsgebiet der Heeresgruppe Südukraine über Verlegung im gesamt rumänischen Raum, Dezentralisation des Werftbetriebes, Schutz gegen Luftangriffe. Pläne und Skizzen der Flugplätze. 1
1559 Meldungen eines Sonderkommandos des Auswärtigen Amtes vom Einsatz in den baltischen Ländern. 1
1560 Meldungen des Kommandeurs der SS-Totenkopfverbände SS-Gruppenführer T. Eicke über die Kampfhandlungen seiner Einheiten beim Einmarsch ins Sudeten-Gebiet der Tschechoslowakei vom 27. – 30. September 1938. Schriftwechsel zwischen dem Chef des Oberkommandos der Wehrmacht Generalfeldmarschall W. Keitel, dem Reichsführer SS und Chef der deutschen Polizei H.Himmler, dem Chef  des Wehrmacht – und Heeresnachrichtenwesens Generalleutnant E.Fellgiebel im Zusammenhang mit Fellgiebels staatsfeindlichen und kampfkraftzersetzenden Äusserungen vom März 1943. 1
1561 Meldungen des Gauleiters Ostpreußens Erich Koch an die Führerhauptquartier und an Reichsleiter M.Bormann über den Stand der Befestigungsarbeiten in Ostpreußen und Maßnahmen zur Verteidigung des Landes; Fernschreiben des Reichsleiters M.Bormann an SS-Reichsführer H.Himmler über die Lage und Stimmungen im Generalgouvernement; Fernschreiben an Reichsleiter M.Bormann über den Ausbau der Verteidigungslinien in Oberschlesien (August 1944). 1
1562 Meldungen des AOK 4 an die Heeresgruppe B zum Stand der Befestigungsarbeiten an der deutsch-sowjetischen Grenze, Weisungen zur Verteidigung der Grenze (Fall „Berta“), Anordnungen der Heeresgruppe B zur Grenzsicherung. 1
1563 Meldungen an das Feldwirtschaftsamt des Oberkommandos der Wehrmacht über den Bestand an Kraftfahrzeugen in der wehrwirtschaftlichen Ersatzabteilung (Mai 1944 - Januar 1945). 1
1564 Meldung des Oberkommandos der Heeresgruppe „Weichsel“ über den Bestand an Panzern und Sturmgeschützen am 13.4.1945 1
1565 Meldetafel über Flugzeugminenabwürfe für die deutschen Handelsschiffe in der Ostsee. Zeitrahmen: April 1943 – Januar 1944.   1
1566 Materialien zur Winterausbildung der Generalstabsoffiziere auf dem Gebiet der Heeresversorgung 1
1567 Materialien und Schriftverkehr verschiedener deutscher Behörden über den Wiederaufbau der bombenbeschädigten deutschen Städte vom 11. Oktober 1943 bis 22. November 1944. 1
1568 Materialien über die Versendung der Anordnung Nr. 27 des Generalbefollmächtigten für die Regelung der deutschen Bauwirtschaft über die Dringlichkeitsstufung kriegswichtiger Bauvorhaben, sowie  Nachträge und Begleitschreiben zu dieser Anordnung für die Zeit vom Mai 1942 bis Januar 1943. 1
1569 Materialien für das Kriegstagebuch (KTB) des Rüstungsamtes im Reichsministerium für Rüstung  und  Kriegsproduktion über die administrativen Fragen der Produktionsprozesse (effektive Ausnutzung der Arbeitskraft, Geheimhaltung, Fliegerabwehr, Wiederaufbau, Umsetzung und Stillegen von Rüstungsbetrieben u.a.) in der Zeit vom 1. September 1943 bis 25. Oktober 1944. 1
1570 Materialien des Rüstungsamtes im Reichsministerium für Rüstung  und  Kriegsproduktion: Schriftverkehr mit dem Oberkommando der Wehrmacht über Angliederung des Rüstungsamtes an das Ministerium, Stellenbesetzungen des  Rüstungsamtes, Kriegsstärkenachweisungen des Rüstungsamtes, Materialien für das Kriegstagebuch des Rüstungsamtes, Zeitschriftenverzeichnisse für das Rüstungsamt. Zeitrahmen: vom 12. September 1942 bis 28. Oktober 1944. 1
1571 Materialien des Generalstabes der Luftwaffe. Verzeichnis der Orte mit deutscher Bevölkerung in Rumänien. 1
1572 Materialien des deutschen Verbindungsoffiziers bei der finnischen Luftwaffe. 1
1573 Materialien des Chefs-Ingenieurs beim Befehlshaber der deutschen Luftwaffe in Rumänien: Beschreibungen der Flugplätze mit Skizzen. 1
1574 Materialien der Vernehmung des Personalbestandes der Marinenachrichtenabteilung der Seekriegsleitung des OKM über den Funkspruch des Führers vom 30. April 1945 über die Ernennung des Groβadmirals  K. Dönitz  zu seinem Nachfolger.  Den 6. Mai 1945. 2
1575 Materialien der 5. Abteilung des Generalstabes der Luftwaffe: Übersichtsliste der Flügplätze in der Sowjetunion. Stand: April 1942. 1
1576 Materialien  des Informationsdienstes des Volksbundes  für das Deutschtum im Ausland (VDA) über politische und sozialökonomische Ereignisse in den Ländern Nord – und Südosteuropas, in skandinavischen und südamerikanischen Ländern für das Jahr 1941. 1
1577 Material zur Truppenführung – übersetzte Beutedokumente zu Fragen der Truppenführung, Offiziersausbildung und Taktik 1
1578 Material zu Verteidigungsstellungen der deutschen Armee, Aussagen von finnischen Überläufern über die Medwedshegorsker  Richtung der Karelischen Front, Verhöre deutscher Kriegsgefangener  1
1579 Material zu Taktikfragen, übersetzte Selbstaussagen kriegsgefangener Offiziere und Generale, Aussagen zur Organisation des militärischen Nachrichtendienstes der Wehrmacht, Verhörprotokolle deutscher Kriegsgefangener, Beschreibung der Kämpfe gegen die amerikanischen Truppen in Nordafrika und an der Westfront sowie der Verteidigung Berlins und  Königbergs sowie der Kurland-Schlachten u.a. 1
1580 Material des OKH und der Heeresgruppe B zur Behandlung deutscher Gefangener in Frankreich. 1
1581 Material der Aufklärungsabteilung des Stabes der Panzertruppen der Westfront zu einem erbeuteten Panzer VI der Firma Henschel  1
1582 Marschkarte einer Division der Wehrmacht, die von Warschau nach Bobruisk verlegt wurde. 1
1583 Marschbefehle, Fernschreiben, Weisungen und Briefwechsel des OKH für die Vorbereitung des Angriffs auf Frankreich. 1
1584 Marineverordnungsblatt für das Jahr 1940.  Hrsg. vom Oberkommando der Kriegsmarine. 1
1585 Marineverordnungsblatt für das Jahr 1939.  Hrsg. vom Oberkommando der Kriegsmarine. 1
1586 Marineverordnungsblatt für das Jahr 1938.  Hrsg. vom Oberkommando der Kriegsmarine. 1
1587 Marineverordnungsblatt für das Jahr 1937.  Hrsg. vom Oberkommando der Kriegsmarine. 2
1588 Marineverordnungsblatt für das Jahr 1936.  Hrsg. vom Oberkommando der Kriegsmarine. 1
1589 Marineverordnungsblatt des Oberkommandos der Kriegsmarine für Januar – März 1945.  Hrsg. vom Oberkommando der Kriegsmarine. 1
1590 Marineverordnungsblatt des Oberkommandos der Kriegsmarine für die Zeit vom Januar bis September 1944.  Hrsg. vom Oberkommando der Kriegsmarine. 1
1591 Marineverordnungsblatt des Oberkommandos der Kriegsmarine für das Jahr 1944.  Hrsg. vom Oberkommando der Kriegsmarine. 1
1592 Marineverordnungsblatt des Oberkommandos der Kriegsmarine für das Jahr 1943.  Hrsg. vom Oberkommando der Kriegsmarine. 1
1593 Marineverordnungsblatt des Oberkommandos der Kriegsmarine für das Jahr 1942.  Hrsg. vom Oberkommando der Kriegsmarine. 1
1594 Marineverordnungsblatt des Oberkommandos der Kriegsmarine für das Jahr 1941.  Hrsg. vom Oberkommando der Kriegsmarine. 1
1595 Manuskript von Generalmajor a.D. Emil Paschek "Schwere Abwehr der sowjetischen Winteroffensive". 1
1596 Manuskript des Aufsatzes von General der Infanterie z.V. Geyer: Ergänzende Gedanken zu "Zeitdauer von Angriffsgefechten". 1
1597 Manuskript der Militärwissenschaftlichen Rundschau, 1942, Heft 3. 1
1598 Luftwehrgeographische Studie über Großbritannien. 1
1599 Luftwaffe-Flakartillerie, Stand 16.04.1945 (Karte). 1
1600 Luftrüstungsindustrie in den europäischen Gebieten der UdSSR und theoretisch errechnete monatliche Flugzeug-und-Motoren-Ausbringung im Januar 1942. Materialien des Führungsstabes des Ob. d. L. (1c). Maßstab 1:2500000. 1
записей на странице